funktionale tapeverbaende

Vor vier Jahren sind wir durch Publikation und Berichte in Fachzeitschriften und orthopädischen Kongressen auf diese Form der heilenden Wirkung eines funktionellen Tapings aufmerksam geworden. Durch die Entwicklung neuerer Tapematerialien ist es nun möglich, die Eigenschaften der Haut und deren Rezeptoren zur leistungsfördernden und heilenden Information zu nutzen. Die negativen Störungen, die oftmals durch das klassische starre Tapematerial verursacht wurden, können nun verhindert werden. 

Beim Kinesiologischen Tape handelt es sich um ein 100%iges Baumwollgewebe mit einem Acrylkleber mit einer Dicke und Dehnfähigkeit ähnlich der menschlichen Haut.

Das funktionelle Tape kann im Alltag und beim Sport, ja sogar beim Duschen weiter getragen werden und hat seine funktionelle Wirkung zwischen 4 – 7 Tagen. Durch die Anordnung des Klebers auf dem Tape ist eine Luft- und Flüssigkeitszirkulation unter dem Tape möglich. Hautirritationen werden so gut wie nie gesehen.

Die Anlagetechniken basieren auf der Grundlage der Kinesiologie und haben dem Material seinen Namen verliehen.

Sprechstunden

Montag - Freitag:

08:00-13:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr

Freitag: Privatsprechstunde

14:00 - 17:30 Uhr